Praxislogo

Aussprachetraining - Akzenttilgung

Aufnehmen Kommunikation lebt vom Verstehen. Richtig verstanden werden, fördert Vertrauen in privaten wie auch beruflichen Beziehungen. Dabei kommt es nicht nur auf die korrekte Wortwahl sondern auch auf die Aussprache an. Akzente oder typische „Holperer“ in der Aussprache sind sympathisch, können aber – gerade im beruflichen Kontext – auch zu Unsicherheiten und Missverständnissen beitragen.
Das individuelle Sprachtraining der deutschen Aussprache richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die schon relativ gut Deutsch sprechen. Hierzu zählt auch das Training einer berufsspezifischen Fachsprache z.B. im Gesundheitswesen.
Der Unterricht in Akzenttilgung kann als Inhouse-Schulung sowohl in Einzel- als auch in Kleingruppen angeboten werden.
Das Angebot richtet sich auch an Sänger und Sängerinnen aus dem Ausland, die gezielt an der Aussprache arbeiten möchten.

Übrigens:
Sollten Sie des sachlich neutralen Hochdeutsch überdrüssig sein: Akzente oder Dialekte kann man mit dem Beherrschen der „Zungenturnkunst auch antrainieren.